Citrix Laufwerksmapping in Pass-Through Sitzungen aktivieren

 in Thin Clients & Virtualisierung



Es ist Standardgemäß so, dass wenn ich mich von einem Computer oder Laptop an einer Citrix XenApp Umgebung anmelde, die lokalen Laufwerke in die Citrix Umgebung mit gemappt und angezeigt werden.
An den Thinclients werden die Netzlaufwerke per GPO verbunden!.

Wenn ich mich von dieser Umgebung aus nun an einer weiteren Citrix XenApp oder StoreFront Umgebung anmelden möchte, werden die Laufwerke jedoch nicht in diese zweite Sitzung (Pass-Through Sitzung) mit übernommen.

Damit auf der zweiten Sitzung auch alle Laufwerke zur Verfügung stehen muss ein Registry-Eintrag gesetzt bzw. geändert werden.

1
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Citrix\ICA Client\Engine\Configuration\Advanced\Modules\ClientDrive\NativeDriveMapping = TRUE

Ein Neustart des Servers ist nicht notwendig, jedoch eine Neuanmeldung an dem Server.

Citrix Support CTX127872: http://support.citrix.com/article/CTX127872