Startup-Unternehmer wissen in der Anfangsphase noch nicht, ob sich ihre Geschäftsidee überhaupt durchsetzen wird und wie sich das Unternehmen in den nächsten Jahren an dem jeweiligen Markt etablieren wird.
Dennoch müssen sie rechtzeitig in ihre IT-Ausstattung denken und investieren, um den Geschäftsbetrieb aufnehmen zu können und sich langfristig einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen.

Wie lassen sich diese Herausforderungen elegant meistern, ohne das mühsam bei Banken und Investoren zusammengetragene Startkapital zu sehr zu strapazieren?
Die Antwort kann ich dem Startup Unternehmen als externer Berater und Mitarbeiter liefern.

Nicht jedes junge Unternehmen hat die gleichen Anforderungen, weshalb eine dauerhaft skalierbare Lösung in Form eines Mixes aus Cloud-Services und lokalen Ressourcen für 80% aller Startups eine komfortable und kostengünstige Lösung sein kann.
Neue IT-Ressourcen sind so kurzfristig verfügbar und bezahlt wird stets nur das, was tatsächlich benötigt wird.

Geradezu ideal für Startups ist die flexible Skalierbarkeit.
In beratender uns ausführender Position kann ich ein Startup bereits bei der Gründung beraten aber auch die Ressourcen bereits bestehender Startups analysieren und erweitern.

E-Mails & Office

Verschwenden Sie keine Zeit mit kostspieligen Lösungen und langwieriger Administration von mehreren Anwendungen und überlassen Sie Ihr komplettes Office der Cloud. Sie bezahlen eine monatliche pauschale pro Benutzer und erhalten dafür das vollständige Microsoft Office paket (Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, Publisher, Access und Mehr) und haben Ihren E-Mailaccount (Name@Unternehmen.de), Termine und Notizen auf bis zu fünf Geräten (PC, Laptop, MAC, Smartphone, Tablet) immer bei sich. Vererben Sie Mitarbeitern Rechte auf Ihren Kalender oder gar auf das ganze Postfach für die Vertretung. Pflegen Sie Ihr eigenes oder ein globales Adressbuch und bearbeiten Ihre Dokumente von jedem Ort der Welt aus.

Mit einer cloud basierten Gesamtlösung sparen Sie Geld und bleiben unter der Einhaltung des Datenschutzes auf höchstem Niveau flexibel, egal wo Sie sind.

Daten & Speicher

Speicherplatz muss nicht teuer sein um allen Anforderungen gerecht zu werden. Ihre Daten müssen einem besonderen Schutz unterliegen. Unter der Einhaltung von expliziten Rechtestrukturen gewähren Sie den Mitarbeitern Zugriff auf globale Daten oder nur auf diese die er tatsächlich sehen soll, aber stellen bei Bedarf einem Mitarbeiter einen persönlichen und limitierten Speicher bereit.

Synchronisieren Sie Ihre Daten wie Bilder, Office-Dokumente und mehr direkt von Unterwegs mit dem Unternehmen.

Ein sogenanntes Raid-System hilft Ihnen dabei Ihre Daten auf unterschiedlichen Medien synchron abzulegen, sodass bei einem Ausfall einer Hardwarekomponente die Daten weiterhin verfügbar sind und nicht verloren gehen.

Unter minimalen Platzanforderungen und voller Skalierbarkeit verwalten Sie Ihre Daten und haben stets einen sicheren Zugriff auf Ihre Daten, ausfallsicher und egal wo Sie sind.

Arbeitsplatz

Der Arbeitsplatz als Herz von Zufriedenheit und Wohlbefinden ist in Unternehmen der Dreh- und Angelpunkt für ein qualitativ hochwertiges Arbeitsergebnis.
Durch die smarten Cloudlösungen für Office-Anwendungen, E-Mail und dem Speicherplatz spielt es nahezu keine Rolle was für Endgeräte sich im Einsatz befinden. Egal ob PC, Laptop, Smartphone, MAC oder Tablet, die Mitarbeiter haben stets Zugriff auf Dienste und Daten.

Je nach Unternehmensphilosophie kommen feste oder bewegliche Geräte oder frei skalierbare ThinClients zum Einsatz.

Passen Sie den Arbeitsplatz frei an Ihr Budget an, ganze ohne Spaßeinbusen an der Arbeit.

Worauf warten Sie noch? Nehmen Sie Kontakt mit mir auf und lassen Sie sich nach einer Analyse ein auf Sie zugeschneitertes Angebot anfertigen.
Nach dem Motto „Freiräume schaffen und Mehrwert nutzen“ unterstütze ich Sie von der Umsetzung bis zur typischen Frage „kaufen oder doch selbst machen“.

Kontakt

    • auf Anfrage
    • 0911 – 896 8710 5
    • patrick.boschert@boschert-consulting.com (Formular)